Pulpmedia gewinnt Preis für bestes Corporate Video des Jahres

Von Pulpmedia
18. November 2014

Pulpmedia gewinnt Preis für bestes Corporate Video des Jahres

Woohoo! Beim Filmforum Linz am 17.11. konnte Pulpmedia in der Kategorie „Corporate Video“ den Hauptpreis mit nachhause nehmen. Zusätzlich gewannen unsere Videokünstler Manuel Bauer und Florian Schwarz in der Kategorie „Future – Der junge Film“ je einen Preis. Wir sind außer uns vor Freude!

Filmpreis_0058

Bestes Corporate Video beim Filmforum Linz

Das Filmforum Linz zeichnet die besten Werbe- und Wirtschaftsfilme Österreichs aus  – und diesmal kamen einige davon aus dem Hause Pulpmedia. Für unseren Infofilm zur Medizinischen Fakultät an der Johannes Kepler Universität erhielten wir die Trophäe für das beste Corporate Video des Jahres. Hier unser Glanzstück:

Auch der in derselben Kategorie eingereichte Film zur Projektmanagement-Software ProjectWorx der Firma MByte erhielt eine Auszeichnung:

Hausinterne Konkurrenz

Auch in der Kategorie „Future – Der junge Film“, der an aufstrebende Filmemacher verliehen wird, machten sich die Pulpmedians gegenseitig Konkurrenz. Manuel Bauer war für das Musikvideo zu „Lose Against You“ von nana d nominiert:

Florian Schwarz ging zusammen mit Manuel Knoflach mit dem Film „All Night – The Parov Stelar Tour Movie“ ins Rennen:

Allerdings gab es hier ein glückliches Ende: Die Jury hatte sich entschieden, drei der nominierten Werke auszuzeichnen – darunter auch beide „unserer“ Filme.

Wir gratulieren allen Gewinnern, bedanken uns bei allen Beteiligten und unseren Kunden JKU, Abteilung Universitätskommunikation, und MByte und machen uns schonmal startklar fürs nächste Jahr!

Foto 1