Prepare to Rock

Bild für bild erklärt.

THE
INTRODUCTION

Erklärvideos – die Kompressionsstrümpfe des Video Marketings, aber halt sexy:

Ausufernde Prozesse, Produkte und Dienstleistungen reduzieren wir auf ihren Kern und bereiten sie so auf, dass sie einleuchten und erinnert werden.

THE
CHALLENGE

Manche Dinge sind zu schön, um sie in Worte zu fassen. Und manche einfach zu komplex. Im Grunde geht es um Eins: Aufwand reduzieren. Für die Kunden unserer Kunden. Mit Erklärvideos räumen wir Steine aus dem Weg, die man vor lauter Fels nicht sieht. So unterstützen wir eine kurze und erfolgreiche Customer Journey ohne irreführende Umwege. Verzwicktes wird verständlich und Abstraktes wird konkret.

The
Service

Erklärvideos dienen vor allem und meistens dem Zweck, Wissen zu transportieren. Und zwar so, dass auch ein Laie sagt: „Ah, okay, check schon!“. Und Themen, die sich mit Realbildern nicht darstellen lassen? Die visualisieren wir mit Motion Design. So erschaffen wir Fantasiewelten, in die die Kunden unserer Kunden eintauchen können und erzählen Ihre Geschichte auch außerhalb der Grenzen der Physik.

Case Study #1: High-Tech-Storytelling für Rosenbauer IGNIS3D

IGNIS3D ist ein dreidimensionales Brandfrüherkennungssystem, das durch aktive Temperatur- und Infrarotsensoren Entfernung und Koordinaten von Hotspots in Mülllagerungshallen erkennt und so Wasserwerfer zur Kühlung der Hotspot mit minimaler Löschmitteleinbringung steuert. Gratuliere, Sie haben es bis ans Ende dieses Satzes geschafft. Und das war nur ein Bruchteil der komplexen Charakteristik von IGNIS3D. Die Herausforderung liegt auf der Hand: Ein visuell schwer zu erklärendes Thema. Die technischen Details machen es nicht einfacher. Aber wir. In einem 2,5-minütigen Animationsvideo haben wir die unübersichtlichen Produktvorteile von IGNIS visuell auf das Nötigste reduziert. Durch die Kombination aus Storytelling und minimalistisch verspielten Animationen konnten wir die Thematik plakativ darstellen und gleichzeitig den Fokus auf den USP von IGNIS lenken. Wozu eigentlich? Zu Vielem. Das Erklärvideo konnte von Rosenbauer auf Social Media, zu Schulungszwecken von Mitarbeiter*innen und durch eine deutsch- und englischsprachige Version im internationalen Verkauf eingesetzt werden.

Case Study #2: Erklärvideos als Contentstrategie für Husqvarna

Husqvarna – kennt man. Aber was steckt dahinter? Mit dem Ziel, den YouTube-Channel der Marke von Grund auf aufzubauen, produzierten wir verschiedene Videos für Husqvarna. Die Herausforderung: Trockene Fakten auf dynamische Art und Weise auffrischen und so kommunizieren, dass die User dranbleiben. Ein Dreifach-Spagat zwischen nicht-zu-werblichem, aber markentreuem Content und nützlicher Information also. Unsere Herangehensweise: Infotainment mit einer Hero Hub Help-Strategie. Als Hero fungierte eine Kampagne für eine spezielle Motorsäge mit dem Zweck, neue User anzusprechen und für den Channel zu aktivieren. Den Hubcontent bildeten episodisch aufgebaute Erklärvideos mit je 10 Fakten zu markenbezogenen Themen. Der Helpcontent setzte sich aus mehreren How-to-Videos zusammen, in denen die User hilfreiche Tipps etwa zur Wartung der Geräte erhielten.

The
Result

  Verbesserte View-Zahlen
  Verkürzte Customer Journey
  Höhere Conversion-Rates
  Höheres Google Ranking
  Höhere Verweildauer auf Ihrer Website

Let's Talk!

Schicken Sie uns direkt eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns unter hallo@pulpmedia.at

Pulpmedia verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen.

Um Ihnen die gewünschten Inhalte bereitzustellen, müssen wir Ihre persönlichen Daten speichern und verarbeiten. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder