Bei der Schlacht der Fakultäten treten Studierende in verschiedenen Bewerben gegeneinander an, um Aufgaben zu bewältigen, die Fitness, Geschicklichkeit oder Kreativität erfordern. Teilnehmen können StudentInnen, MitarbeiterInnen und ProfessorInnen einer oberösterreichischen Fakultät. Als Wettbewerbsort für die zahlreichen Teams, die jeweils aus sechs Leuten bestehen, dient der Linzer Hauptplatz. Dieser wird mittels diverser Wettkampfstationen zum Schauplatz für Action, Sport, Wissen und Kreativität umfunktioniert.